Logo

Öffnungszeiten

Mo - Fr 07.30 bis 12.00
13.00 bis 17.30
Sa  9.00 bis 13.00

Sigl Holzfachmarkt
GmbH & Co.KG

Linden 4
84095 Furth

Tel.: 08704 / 91 27 0
daniela.sigl(at)sigl.de


Hobelware

Hobelware für Ihre Fassade aus Holz im Holzfachmarkt SIGL kaufen

Setzen Sie auf die fachmännische Beratung von unseren Holz-Experten 

Hobelware bringt Eigenschaften mit sich, auf die sich jeder Hobby- und Profi-Heimwerker verlassen kann. Dank des hervorragenden Eigenschaftsprofils ist Hobelware heutzutage aus kaum einem Bauvorhaben mehr wegzudenken.

Was ist Hobelware? 

Fast jeder kennt den Begriff Hobelware und geht ganz selbstverständlich mit ihm um, doch nur die wenigsten können erklären, worum es sich bei Hobelware eigentlich genau handelt und wofür Hobelware verwendet wird. 

Bei Hobelware handelt sich um Massivholz. Durch das „Hobeln“ eines Holzes wird es in eine bestimmte Form gebracht. Hobelware umfasst Glattkantbretter, Rahmenholz, Profilholz, Rauspund, Hobeldielen und Fasebretter. 

 

  • Eine Art von Hobelware sind Glattkantbretter und Leisten. Diese kommen beispielsweise für die Außenverschalung als Boden-Deckel-Schalung zum Einsatz. 
  • Eine weitere Art von Hobelware ist Rauspund. Dies sind nicht gehobelte, also raue Bretter, die sich ideal als Bauholz für Dachböden, Dachschalungen oder zum Bau von Gartenhäusern eignen. 
  • Profilholz kommt im Innenbereich als Wand- und Deckenverkleidung sowie im Außenbereich als Fassadenholz zum Einsatz.
  • Die Hobeldiele ist ein Bodenbelag aus Massivholz und gewann gerade in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung. Infolge der Rückbesinnung auf ein natürliches Wohnen werden alte Dielen wieder neu renoviert. 

In unserem Fachmarkt finden Sie unterschiedliche Längen an Hobelware (von 3,0 bis 5,4 Meter). Besuchen Sie uns in Furth, in der Nähe von Landshut, und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Hölzer. 

Hobelware

Einsatzgebiete von Hobelware

Hobelware kann für fast alles benutzt werden – ob für die Außenfassade oder den Bodenbelag im Inneren.

Für Wand- und Deckenverkleidungen im Innenbereich wird nordische Fichte und nordische Kiefer sehr häufig verwendet.

Im Bodenbereich werden neben Fichte, Kiefer und Lärche mittlerweile viele Hartholzarten aus heimischen und exotischen Hölzern angeboten. 

Für den Außenbereich werden hauptsächlich heimische und nordische Fichte, heimische Douglasie, heimische Lärche, sibirische Lärche, Thermokiefer, Thermoesche und Western Red Cedar verwendet. 

Ein Service, der auf Sie zugeschnitten ist

Uns ist es wichtig, dass Sie unseren Holzfachhandel zufrieden und mit genau dem Produkt, das zu Ihrem individuellen Bauvorhaben passt, verlassen. Unsere Experten, bestehend aus hilfsbereiten und erfahrenen Mitarbeitern, stehen Ihnen in jeder Situation beratend zur Seite und beantworten all Ihre Fragen.